Behandlung

Atemtherapeutische Behandlung

 Eine Konsultation beinhaltet eine Körperbehandlung und ein kurzes therapeutisches Gespräch

am Anfang der Sitzung.

Die Behandlung erfolgt auf der Massageliege in lockerer Kleidung. Nach Wunsch kann die Behandlung unter Anwendung von energetischer-leitfähiger Massagecreme direkt auf der Haut erfolgen. Durch langsame, kräftige, tiefe, sanfte Berührungen, Streichungen und passive Bewegungen wird Ihr Atem und Sie als Ganzes angesprochen.   Ihre Lebensenergie und Ihr Atem bekommen dadurch frische Impulse für die Selbstregulation des ganzen Systems. Nach Bedarf lernen Sie verschiedene Atem- und Körperübungen dazu, die Sie selber machen können, um Ihr allgemeines Wohlbefinden zu steigern.

Indikationen und Anwendungsbereiche 

Stressregulation bei Nervosität und Kopflastigkeit Schlafstörungen, Übermüdung Selbstüberforderung, Erschöpfung, Burn-Out Verspannungen, Gelenk-, Rücken- und Nackenschmerzen Herz-Kreislaufstörungen, Enge im Brustraum, Atemstörungen Asthma, Hyperventilation, Angst- und Panikzustände Antriebslosigkeit, wenig Lebensenergie, Depression Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung Auch gesunde Menschen können von der Atemtherapie profitieren, indem sie lernen, sich besser zu entspannen.

Atemtherapie und Energiemassagen

© Balance Place, Friedaustrasse 25, 8003 Zürich, www.balanceplace.ch, 079 504 38 13 
Aktuell Qi Gong Ferien am Meer 2019 Energiewoche in Kroatien 4. - 11. Mai Kloster Zaostrog 8. - 15. Juni, Insel Vis 7. - 14. September, Grandhotel Crikvenica in der Kvarner Bucht 5. - 12. Oktober, Kloster Zaostrog Infos und Anmeldung: www.qigongferien.ch Qi Gong und Atemtherapie Kurse und Seminare fortlaufend in Balance Place Übungsgruppen in Zürich Kurse in Benzenschwil Wochenenden in den Bergen

Atemtherapeutische Behandlung

 Eine Konsultation beinhaltet eine

Körperbehandlung und ein kurzes

therapeutisches Gespräch am Anfang der

Sitzung.

Die Behandlung erfolgt auf der Massageliege in lockerer Kleidung. Nach Wunsch kann die Behandlung unter Anwendung von energetischer-leitfähiger Massagecreme direkt auf der Haut erfolgen. Durch langsame, kräftige, tiefe, sanfte Berührungen, Streichungen und passive Bewegungen wird Ihr Atem und Sie als Ganzes angesprochen.   Ihre Lebensenergie und Ihr Atem bekommen dadurch frische Impulse für die Selbstregulation des ganzen Systems. Nach Bedarf lernen Sie verschiedene Atem- und Körperübungen dazu, die Sie selber machen können, um Ihr allgemeines Wohlbefinden zu steigern.

Indikationen und Anwendungsbereiche 

Stressregulation bei Nervosität und Kopflastigkeit Schlafstörungen, Übermüdung Selbstüberforderung, Erschöpfung, Burn-Out Verspannungen, Gelenk-, Rücken- und Nackenschmerzen Herz-Kreislaufstörungen, Enge im Brustraum, Atemstörungen Asthma, Hyperventilation, Angst- und Panikzustände Antriebslosigkeit, wenig Lebensenergie, Depression Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung Auch gesunde Menschen können von der Atemtherapie profitieren, indem sie lernen, sich besser zu entspannen.
© Balance Place, Friedaustrasse 25, 8003 Zürich, www.balanceplace.ch, 079 504 38 13 

Atemtherapie und Energiemassagen